Fotografien & Texte

Über meine Homepage


10000 Besucher meiner Seiten in etwas über zwei Jahren. Knapp die Hälfte muss allerdings abgezogen werden. Es sind die Besuche der Bots gewesen (Die Suchmaschinen-Spürhunde, die dafür sorgen, dass auch meine Homepage im Internet bekannt wird) von Google, MSN und ähnlichen Anbietern. Hoffentlich hat der verbleibende Rest meine Homepage gewinnbringend besucht. Ich habe jedenfalls den Spaß an meiner Homepage in den vergangenen zwei Jahren nicht verloren. Das konnte auch nicht die neue DSGVO, das europäische Daten-Monstrum, verhindern. Einige Bilder mussten dieser weichen.

Durch den Wechsel vom Homepage-Creator zum Homepage-Designer hat sich das Aussehen meiner Homepage etwas geändert. Das alte Design fand ich etwas hübscher, dafür hat das neue einige Vorteile in der Bedienung:

Wenn man eine Seite hochscrollt, erscheint unten rechts eine Schaltfläche mit einem Pfeil nach oben. Damit kommt man jederzeit an den Seitenanfang.

Durch einen Klick auf mein Bild, ich mit einer Leica, oben rechts, kommt man auf die Startseite. Durch einen Klick auf das Rentnerbild kommt man ins Impressum.

Bei einem Klick auf ein Bild kann man das Bild vergrößern. Das gilt natürlich nicht für Bilder, die als Untermenü gedacht sind. Die Vergrößerung hängt vom Ausgangsbild ab. In seltenen Fällen kann es sogar zu Verkleinerungen kommen. Leider ist die Auflösung der Bilder, durch die Portierung zum Designer geringer geworden. Es war eine echte Kiepenarbeit, alle neu zu importieren. Aber in der Corona-Zeit hat man Muße.

Da im Hauptmenü jetzt etwas mehr Platz ist, werde ich ganz rechts neben "Chronik" bis zu vier aktuelle Seiten platzieren.

Unterstrichene Textstellen sind Links/Verweise auf andere Seiten.

Meine Seite ist jetzt auf PC, Tablet und Smartphone benutzbar. Nun, wer schaut sich meine Seite auf dem Smartphone an?

Zugang zu meinem Bilderserver

Ich stelle für einige Gruppen/Freunde Bilder auf meinem Server zu Verfügung. Den Link zur Anleitung und den Zugang bekommt Ihr per Mail.